Außergewöhnliche Belastungen

Ist der Behinderten-Pauschbetrag bei Ehegatten-Einzelveranlagung übertragbar?

Auf übereinstimmenden Antrag beider Ehegatten kann grundsätzlich der einem Ehegatten zustehende Behinderten-Pauschbetrag bei der Einzelveranlagung der Ehegatten jeweils zur Hälfte abgezogen werden. Sonderausgaben, [ … ]

Kindergeld bei Unterbrechung der Ausbildung wegen dauerhafter Erkrankung (FG)

Der Anspruch auf Kindergeld besteht fort, wenn ein Kind zwar seine Ausbildung wegen einer dauerhaften Erkrankung unterbrechen muss, aber weiterhin ausbildungswillig [ … ]

Kosten eines Sicherheitsdienstes als agB (FG)

Die Kosten für die Beauftragung eines privaten Sicherheitsdienstes führen zu außergewöhnlichen Belastungen, wenn die Aufwendungen notwendig und angemessen sind, um eine [ … ]

Aufstockungsbeträge zum Transferkurzarbeitergeld

Erhält ein Arbeitnehmer von einer Transfergesellschaft, in der er nach Beendigung seines bisherigen Arbeitsverhältnisses übergangsweise beschäftigungslos angestellt ist, Aufstockungsbeträge zum Transferkurzarbeitergeld, [ … ]

Fettabsaugung als außergewöhnliche Belastung

In der dunklen Jahreszeit lockt die süße Verlockung in Form von Lebkuchen, Bratwurst, Punsch und Glühwein. Aber Achtung:  Aufwendungen für eine [ … ]

Scheidungskosten sind nicht mehr steuerlich zu berücksichtigen

Der BFH hat nun endgültig entschieden, dass der Abzug von Scheidungskosten als außergewöhnliche Belastungen ausgeschlossen ist. Es handelt sich bei Scheidungskosten um steuerliche [ … ]

Sind Aufwendungen für eine künstliche Befruchtung steuerlich zu berücksichtigen?

Die Frage, ob Aufwendungen für eine künstliche Befruchtung steuerlich zu berücksichtigen sind oder nicht, hat erneut die Gerichte beschäftigt. Der BFH [ … ]

Künstliche Befruchtung als Heilbehandlung?

Die persönlichen Lebensumstände einer ungewollt kinderlosen Frau führen zu einer interessanten steuerlichen Würdigung des Lebenssachverhaltes “Erfüllung Kinderwunsch” durch die Finanzgerichte. Künstliche [ … ]

1 2 3